ADAC testet AUTO JESSE mit Note "sehr gut"!

Werkstatt-Test bestätigt sehr hohe Servicequalität

Eine Auszeichnung für besonders gute Leistungen hat Auto Jesse kurz vorm Jahreswechsel vom ADAC erhalten. Bei einem  Werkstatt-Test, den der ADAC Anfang Dezember durchgeführt hat, schloss das Autohaus aus Ibbenbüren mit der Gesamtnote „sehr gut“ ab. Neben dem Schwerpunkt Mängelbehebung standen die Aspekte telefonische Terminierung, Serviceberatung, Rechnungsstellung, Fahrzeugabholung sowie der Gesamteindruck des Betriebes auf dem Prüfstand. „Die Qualität unserer Arbeit steht für uns seit jeher im Vordergrund“, betont Systemtechniker Horst Linke.

„Die Anerkennung unserer Leistung ist für uns zugleich Ansporn, unseren Service mit neuen Serviceprodukten weiterzuentwickeln und kontinuierlich zu verbessern,“ so der Werkstattleiter Nils Thoden. „Wir entwickeln und testen kontinuierlich neue Dienstleistungen für Kunden, die uns vom Wettbewerb differenzieren.“

 Die Herstellerorganisationen und Werkstattsysteme führen regelmäßig Werkstatttests durch, um die Servicequalität kontinuierlich zu steigern.

Jeder Vertragspartner wird auf diese Weise mindestens ein Mal pro Jahr auf Herz und Nieren geprüft. Im Hinblick auf die ständige Sicherung und Steigerung der Service- und Reparaturqualität im Werkstatt- und Händlernetz werden seit 2008 die Werkstatt-Tests  durch den Einsatz von Kundenfahrzeugen noch näher an der Realität angepasst. Die anerkannte Prüforganisation ADAC führt seit 2010 diese Tests durch.




Autohaus Carlo Jesse
Autohaus Carlo Jesse

Autor